WAX Mainnet: Erhalte die neuesten Updates zum WAX Token Swap und zur WAX Blockchain Mainnet Veröffentlichtung

Was ist NET, CPU and RAM auf der WAX Blockchain?

Juli 30, 2019
Facebook Twitter Email Linked In

In den letzten Wochen, seit Einführung des WAX Blockchain Mainnet und Protokoll-Tokens, haben wir uns darüber gefreut, wie viele Besitzer von WAX Tokens ihre Tokens getauscht haben. Wie bereits erwähnt, ist das Staking und Voting von entscheidender Bedeutung für DPoS-Blockchains wie WAX, da die Blockchain umso besser für alle funktioniert, je stärker die Community eingebunden ist. Nun möchten wir genau erläutern, um was es sich bei NET (Netzwerk), CPU und RAM in der Community handelt.


Im WAX Ökosystem werden folgende Ressourcen von dApps verbraucht:

NET - Durchsatzkapazität des WAX Netzwerks, gemessen in Bytes

CPU - Verarbeitungszeit einer Aktion, gemessen in Mikrosekunden

RAM - speichert Daten von dApps auf der Blockchain

In diesem Ökosystem ist die Bandbreite, die aus NET und CPU besteht, flexibel, da WAX Token Inhabern mehr Bandbreite zugewiesen werden kann, als sie im Verhältnis zum gesamten Einsatzpool gestaked haben. Ihre minimale Ressourcenzuweisung ist der Bruchteil: "Dein Stake" geteilt durch "Gesamter Stake". Bandbreite wird zu einem bestimmten Zeitpunkt verbraucht und für zukünftige Verwendung neu generiert.

Da der Arbeitsspeicher begrenzt und erforderlich ist, um den Zustand einer dApp aufrechtzuerhalten, der über die Zeit bestehen bleiben muss, muss Arbeitsspeicher zugewiesen werden. Daher basiert RAM nicht auf Staking; Vielmehr kaufst und verkaufst du RAM. Freigegebener Arbeitsspeicher kann jederzeit wieder auf dem nativen RAM Markt der Blockchain verkauft oder für die zukünftige Verwendungen zugewiesen.

In diesem Beitrag gehen wir auf diese Ressourcen ein und erläutern, warum sie im WAX Ökosystem unverzichtbar sind.

Was ist NET, CPU und RAM auf der WAX Blockchain?

Stellen wir uns vor, die Blockchain sei ein Flughafennetz. Ein Blockchain-Netzwerk fungiert als Flughafennetzwerk, d.h. es gibt keinen einzigen Master-Flughafen innerhalb des Netzwerks. Stattdessen ist jeder Flughafen ein gleichberechtigter Partner. Flughafennetze können entweder als Städte, Regionen oder Länder gruppiert werden. Zur Vereinfachung unserer Analogie verwenden wir jedoch Länder. Innerhalb eines Landkreises gibt es viele Flughäfen, die miteinander verbunden sind. Diese Verbindungen zwischen den Flughäfen stellen die Flüge dar, die diese Standorte verbinden. Stelle dir Flughäfen einfach als Knoten im Blockchain-Netzwerk vor. Wobei die Blockchain diese Knoten in einem dezentralen Netzwerk verbindet.

Nun lass uns etwas tiefer in unsere Analogie eintauchen und die Ressourcen aufschlüsseln, die dApps im WAX Ökosystem verbrauchen:

NET ist die Anzahl der verfügbaren Sitzplätze in jedem Flugzeug, das den Flughafen verlässt und betritt. Mit NET kannst du sicherstellen, dass du einen Platz zum Sitzen hast. Dein Sitzplatz ist reserviert und gehört dir, wenn du ihn brauchst. Wenn sich jedoch nicht viele andere Personen im Flugzeug befinden, kannst du dich auf mehrere Sitzplätze setzen, da diese verfügbar sind und von niemand anderem verwendet werden. Nicht genutzte Sitzplätze im Flugzeug können frei genutzt werden, bis die Personen, die dafür bezahlt haben, diese benötigen.

CPU stellt das Flugticket dar, wobei dieses Ticket, auf der WAX Blockchain, bei jeder Fluggesellschaft verwendet werden kann. Die CPU arbeitet bei der Zuordnung mit NET. NET stellt sicher, dass du deinen Platz hast, während CPU das Ticket ist. Wie bei einem Flugticket kannst du die CPU nur zu bestimmten Zeiten nutzen, und auf der WAX Blockchain hängen diese bestimmten Zeiten davon ab, wie ausgelastet die WAX Blockchain ist.

RAM repräsentiert die Kosten und die Infrastruktur für den Betrieb der Fluggesellschaft. Dies beinhaltet den Papierkram, Mitarbeiter und die damit verbundene Bürokratie, um dich am Flughafen als gültigen Kunden zu registrieren und den Fluggesellschaften den Betrieb zu ermöglichen.

Du siehst, wohin wir gehen. Nun, da du eine genauere Vorstellung von den Ressourcen hast, lass uns tiefer in jede Ressource eintauchen.

Bandbreite: NET und CPU

WAX läuft auf zwei Arten von Bandbreite: NET und CPU. Beide werden als durchschnittlicher Verbrauch in Byte der letzten drei Tagen gemessen. Werfen wir einen Blick auf die folgende Tabelle, um herauszufinden, was diese Ressourcen im WAX Ökosystem bewirken:

NET

CPU

- Bezieht sich auf die Durchsatzkapazität der WAX Blockchain, d.h. auf die Bandbreite, die du während eines bestimmten Zeitraums verwenden kannst.

- Wird vorübergehend verbraucht, wenn du eine Aktion oder Transaktion sendest .

- Bezieht sich auf die Verarbeitungszeit einer Aktion, gemessen in Mikrosekunden.

- WAX verfügt über ein System, das Blockchain Nutzern, die Tokens für CPU Ressourcen staken, CPU Ressourcen zuweist. Dieses System verhindert Spam-Transaktionen, Denial-of-Service-Angriffe und eine Überlastung des Netzwerks.

- Die zugewiesene CPU Zeit wird basierend auf der Auslastung des Netzwerks berechnet. Wenn zum Beispiel die Blockchain ausgelastet ist und mehr als 500 Transaktionen pro Sekunde ausgeführt werden, haben Nutzer mit einer geringen Anzahl von staked WAX eine geringe CPU-Zeit. Auf der anderen Seite können Nutzer, wenn das Netzwerk nicht ausgelastet ist, eine 100-mal höhere CPU Zeit haben.

Jeder, der WAX Tokens besitzt und staked, hat Anspruch auf eine entsprechende Menge an Bandbreite (NET und CPU). dApp Entwickler können ihre Tokens staken, um Bandbreite zu reservieren. Sie müssen Ihre Tokens staken, um Zugriff auf die Blockchain zu erhalten. Je mehr WAX Tokens Entwickler für die Bandbreite staken, desto mehr Bandbreite steht Ihnen zur Verfügung. Diese können jederzeit unstaked werden, um Ihre WAX Tokens zurückzuerhalten.

Wie funktioniert die Bandbreitenzuweisung?

Wenn du WAX Tokens stakest, werden diese für CPU gesperrt und deine anteilige CPU Bandbreite wird zugewiesen. Wenn du diese WAX Tokens unstakest, verlierst du Zugriff auf diesen zugewiesenen Teil der Bandbreite. Es gibt jedoch eine Wartezeit von 72 Stunden, um diese WAX Tokens nicht mehr gestaked zu haben. Nach Ablauf der 72 Stunden hast du die volle Kontrolle über deine WAX Tokens wiedererlangt.

Wenn du einen WAX Token Transfer durchführst, würde diese Transaktion einen Teil der NET- und CPU-Kapazität erfordern. Dieser Vorgang würde einige Zeit in Anspruch nehmen, sodass diese Transaktionszeit von deiner Zuordnung abfällt und sich dann im Laufe der Zeit regeneriert.

RAM

Um einen hohen Transaktionsdurchsatz zu erzielen, muss sich der permanente Speicher im RAM befinden. In jedem Blockchain Ökosystem bietet RAM ein permanentes Mittel zum Speichern von Daten auf der Blockchain. Beispielsweise können Private- und Public-Keys sowie WAX Token Guthaben im RAM gespeichert und schnell darauf zugegriffen werden. RAM ist eine begrenzte Ressource im Ökosystem, da es auf eine bestimmte Menge an RAM beschränkt ist, die von der am wenigsten leistungsfähigen WAX Guild verwaltet werden kann.

Die WAX Blockchain verfügt über einen Marktplatz, auf dem RAM zum Kauf angeboten wird. Daher bestimmen Angebot und Nachfrage den RAM Preis. Wenn zum Beispiel mehr Leute RAM kaufen als verkaufen, steigt der Preis.

Folgendes solltest du beim RAM beachten:

- RAM wird benötigt, um sich für ein neues WAX Konto registrieren und diesem Konto Informationen hinzuzufügen, z. B. den Besitz anderer WAX Tokens. WAX stellt für jedes Benutzerkonto 3 KB RAM kostenlos zur Verfügung. Nutzer, die sich für ein WAX Konto registrieren, wird automatisch ein WAX Blockchain Konto zugewiesen.

- dApps verwenden RAM, um Statusinformationen ihrer Anwendungen zu speichern, z. B. den Kontostand für jeden Benutzer, damit dieser bei Bedarf verfügbar ist. Abhängig davon, wie du deine dApp implementierst, kann sie für deinen eigenen RAM bezahlen oder dem dApp-Benutzer oder sogar einem anderen Benutzer, der die dApp-Interaktionen eines Benutzers abmeldet, eine Gebühr berechnen. Dies ermöglicht den Entwicklern von dApps viele verschiedene Abrechnungsschemata.

- Die RAM-Zuweisung kann gekauft und verkauft werden, um den Anforderungen von dApp Entwicklern gerecht zu werden.

Abschließende Gedanken

Zusammenfassend benötigen dApp-Entwickler und Nutzer NET, CPU und RAM, um Aktionen auf der WAX Blockchain auszuführen. Jeder staked WAX Token entspricht einer bestimmten Menge an NET, CPU und RAM. Während NET und CPU gestaked werden, wird RAM aufgrund seines begrenzten Angebots über den RAM-Markt gekauft und verkauft.

Hinweis: WAX wird auf EOS Version 1.8 umstellen, was sich auf diese Ressourcen auswirkt.

---

Lass uns wissen was du denkst und tritt der Community bei:

Twitter

Telegram

Reddit

Facebook Twitter Email Linked In

Verwandte Artikel

Blog Image

All 21 WAX Guilds recommended by the Inspector General are now producing blocks on the WAX Blockchain

The WAX Blockchain reached a major milestone today by fully decentralizing block production. The top 21 guilds as determined by the Independent Office of the Inspector General, per its WAX Guild Ratings Report are now producing blocks on the WAX Blockchain

Weiterlesen
Blog Image

Warum WAX REX nicht implementiert hat

We didn’t implement REX because we believed that doing so would disincentivize people from staking their WAX Tokens since they could simply rent resources cheaper instead.

Weiterlesen
Blog Image

WAX ON: Sind große Videospielunternehmen bereit für die Blockchain?

Abonniere den YouTube-Kanal von WAX, um jede Woche weitere Folgen von WAX ON mit William Quigley zu sehen.

Weiterlesen

Thank you for subscribing to WAX updates!

Melde dich an, um Neuigkeiten des WAX Teams zu erhalten

I want the latest in: